Implantologie Berlin Mitte - Zahnimplantate

Schonende Methoden für sicheren Halt

Der Verlust von Zähnen führt nicht automatisch zum Verlust von Lebensqualität. Mit moderner Zahnmedizin können Sie bald wieder lachen, essen und sprechen. Egal wie viele Zähne fehlen – mit Implantaten bieten wir Ihnen einen komfortablen und natürlich wirkenden Zahnersatz, den nur Zahnärzte als solchen erkennen werden.

Implantate sind künstliche Wurzeln, die den Zahnersatz fest und sicher tragen. Sie werden unter örtlicher Betäubung ambulant eingesetzt. Bei Bedarf wird der Kieferknochen dreidimensional geröntgt. So kann die exakte Position der Implantate bestimmt werden.

Unsere Implantate bestehen aus reinem Titan. Dieses Material ist so verträglich, dass die Implantate beim Einheilen fest mit dem Knochengewebe verwachsen. Dank ihrer speziellen Form, dem so genannten Bionik-Design, erfolgt dies besonders schnell. Abstoßreaktionen sind dabei extrem selten.

Herr Kötter verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Implantologie. Er ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI). Die in ihr organisierten Zahnmediziner bilden sich in speziellen Kursprogrammen stetig fort und arbeiten eng mit Wissenschaftlern an den Universitäten zusammen. Für Sie heißt das: fortschrittliche Behandlung auf höchstem fachlichem Niveau.

Patientenportal der DGI: www.zahnimplantate-infoportal.de